Hundewolle handgesponnen

In diesem Fall handelte es sich um Wolle von drei Border Collies.

Die Wolle wurde von mir sortiert, gewaschen und auf Kundenwunsch zweifädig versponnen.

Do Khyi Wolle

Wolle von einem weiteren edlen Spender.

In diesem Fall handelt es sich um herrlich weiche Wolle von einem Do Khyi Hund.

Hundewoll Vlies, bestehend aus der Unterwolle vom Collie

 

BernerSenn/Samojeden.

 

 

 Eine Spule mit dem oben genannten Vlies.

Das fertige Singel Garn wurde für das Waschen der Wolle zu einem Strang gehaspelt.

Nach dem Trocknen der Garne werden die

Stränge zu einem Knäul gewickelt,  als Vorbereitung für das Weben

 

Für 100g handgesponnene , strickfertige, 2 fädige Hundewolle werden 25 Euro berechnet.

 

Die Wolle wird von mir vor dem Spinnen gewaschen und dann kardiert. Danach werden z. B. 50 g Hundewolle pro Spule abgewogen, mit dem Spinnrad gesponnen, so das man jeweils 50 g Hundewolle auf einer Spule hat.

 

Danach werden die jeweils 50 g zu einem zweifädigen Garn verzwirnt. Danach wird die Wolle abgehaspelt , gewaschen und zum trocknen aufgehängt.

 

Wenn die Wolle dann getrocknet ist, hat man das absolut schönste  individuelles Garn.